Die Filmmaschine entstand 2004 durch den Zusammenschluss von Film - Enthusiasten,

was sich bis heute in unseren Projekten widerspiegelt:

Wir nehmen uns immer wieder aufs Neue die Zeit, einen hauseigenen Kurzfilm abzudrehen.

 

Eine größere Auswahl unserer Kurzfilme gibt es in unserem Vimeo Kurzfilm Channel:

HIER KLICKEN!

 

"Du bestimmst selbst über dein Leben, überlässt nichts dem Zufall oder der Entscheidung anderer. Nur die Art deines Todes scheint vorherbestimmt und liegt nicht in deinen Händen. Das muss nicht so sein.

Ich helfe dir, auch diese letzte Entscheidung selbstbestimmt zu treffen."

 

- Max Mustermann/Suizid Coach.

 

Die DVD bei Amazon: HIER KLICKEN!

MAX MUSTERMANN

Die Dokumentation „Lifestyle Skateboard“ erzählt unter dem Motto „Film up, Gentleman“ die Erfahrungen der Skateszene anhand von drei individuellen Skateboardern. Sie erklären, warum das Skateboard weit mehr ist als ein Holzbrett mit vier Rollen:

 

Mit kreativen, künstlerisch angehauchten Bildern zeigen uns die Drei das wahre Gesicht ihrer Jugendkultur und geben uns einen Einblick, warum ihr Lebensstil von vielen jungen Menschen so geliebt, aber auch gehasst wird.

 

Ein Film über das wahre Gesicht des Skateboards mit Felix Schlosser, Kilian Schöner und Michael Kohl.

 

LIFESTYLE SKATEBOARD

Dies ist keine Komödie, kein Horrorfilm und auch kein Yoga-Trainingsvideo. Es ist ein Liebesgedicht an den internationalen Independent Film und zugleich eine Abrechnung mit explosivem Argumentationsverstärker gegen den Slasher unter dichten Nadelbäumen, schlecht geschminkten Zombies mit zeitlupenhaften Bewegungsabläufen und den Heinz Ketchup der No–Budget Kettensägen Filme.

 

 

 

Nach diesen 20 Minuten Kulturgut, in Bild und Ton umgesetzt, wird dein kommender Videoabend nicht mehr so sein, wie er einst mal war…

DER GLIBB -

DIE GANZE WAHRHEIT

Congenital insensitivity to pain (CIP), also known as congenital analgesia, is one or more rare conditions where a person cannot feel (and has never felt) physical pain.

 

Schmerzen sind in Toms Welt nicht existent. Susi auch nicht mehr. Das schmerzt. Es kommt noch dicker – Superheldenleben eben. Stefan, Spezialität: Tourrette-Syndrom, steht auf Susi. Das macht ihn zum Problem. Zum Glück gibt’s Kai, Spezialität: unkonventionelle Masterpläne inklusive schmerzhaftem Herzstück.

 

Ein Film von Superhelden, Masterplänen, Karibikträumen, gefühlsarmen Arschlöchern, Typen mit Ticks und Schwimmflossen.

AU! –

IMMER AUF DIE KLEINEN

die Filmmaschine · Christian Kreil · Johannes-Stark-Str. 17 · 92284 Poppenricht · KONTAKT · IMPRESSUM